Bügelschlösser

Fahr­radschlösser Test

Nicht jedes ausreichend gehärtet. Typisch ist die U-Form. Schließ­mecha­nismus im abnehm­baren Querriegel. Meist relativ aufbruchs­sicher, aber nicht jeder Stahl erwies sich im Test als ausreichend gehärtet. In Kombination mit einer guten Halterung bequem am Rad zu trans­portieren. Nachteil: starr und unflexibel. Deshalb sind Rahmen und Laufrad zwar gemein­sam abschließ­bar, aber oft nicht gleich­zeitig an einem Pfahl anschließ­bar. Oft mit schad­stoff­haltiger Ummantelung.

test-Kommentar: Unbe­dingt eines der Guten wählen. Optimale Sicherheit oft nur in Kombination mit zusätzlichem Schloss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 124 Nutzer finden das hilfreich.