Fahrradbeleuchtung Test

Fipsige Lämpchen und kraftraubende Dynamos: Selbst teure Fahrräder werden oft mit billiger Beleuchtung geliefert. Profis rüsten nach: einen Nabendynamo für Wind und Wetter, einen guten Seitendynamo, der wenig wiegt, oder ein Batteriesystem fürs Mountainbike.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test:Fahrradbeleuchtung.

Im Test: 34 Fahrradbeleuchtungen zum Nachrüsten: Dynamos, Scheinwerfer, Rückleuchten, Batteriesysteme und eine komplette 12-Volt-Anlage. Preise: 7 bis 90 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3443 Nutzer finden das hilfreich.