Fahrradanhänger für Kinder Test

Moderne Fahrradanhänger sind sicher und komfortabel. Den Kids machen sie Spaß. Qualität hat allerdings ihren Preis: Der billigste gute Anhänger im Test kostet 370 Euro – der beste sogar 885 Euro. Noch teurer sind Fahrradanhänger mit Bremse. Preis: über 1.100 Euro. Die Auflaufbremse soll den Anhänger praktisch selbstständig zum Stehen bringen. Eine gute Idee. Dann der Schock: Die teuren Spitzenmodelle patzen im Sicherheitstest. Beim Leggero Cuatro 2 versagen Bremse und Kinder-Rückhaltesystem. Sicherheit: mangelhaft. Der Weber Ritschie 2 Brake bremst gut. Doch der Anhänger kann umkippen. Bei hohem Tempo beginnt der Transporter bedrohlich zu schwanken. Sicherheit: mangelhaft. Kurios: Das Schwestermodell ohne Bremse fährt stabil – im Test auf Platz eins.

Im Test: elf Fahrradanhänger für den Transport von Kindern. Preise: 249 bis 1.130 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Fahrradanhänger

Jetzt freischalten

TestFahrradanhänger für Kindertest 05/2003
2,50 €
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 3 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 9 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1891 Nutzer finden das hilfreich.