Fahrrad fahren Meldung

Im Monat Mai passieren erfahrungsgemäß die meisten Unfälle bei Radfahrern. Zum einen, weil viele nach den Wintermonaten wieder Rad fahren und sich zunächst an den Verkehr gewöhnen müssen. Aber auch, weil die Räder oft nicht sicher genug sind: Defekte Bremsen, lose Schrauben oder fehlende Beleuchtung. test.de sagt, wie Sie Ihr Fahrrad wieder fit für die Saison machen.

Bremsen und Laufräder

Um Unfälle zu vermeiden, müssen die Bremsen gut funktionieren. Beim Ziehen des Bremshebels muss die Bremse möglichst schnell und wirksam reagieren. Das sollten Sie im Stand ausprobieren und notfalls die Bremse nachstellen. Zudem dürfen die Bremsgummis nicht zu stark abgenutzt sein. Sie sollten etwa 1,5 bis 2 Millimeter neben den Felgenflanken stehen. Die Laufräder sollten mittig zwischen den Bremsgummis stehen und keinen Schlag haben. Dazu heben sie zuerst vorn und dann hinten das Fahrrad an und lassen die Laufräder rotieren.

Beleuchtung

Auch wenn es nun später dunkel wird: Eine funktionierende Fahrradbeleuchtung inklusive Reflektoren ist wichtig. Wer auf batteriebetriebene Vorder- und Rücklichter setzt, sollte die Batterien überprüfen und notfalls austauschen. Wer dynamobetriebenes Licht fürs Fahren nutzt, muss ebenfalls prüfen, ob Vorder- und Rücklicht leuchten und notfalls kaputte oder veraltete Komponenten ersetzen.
Tipp: test hat insgesamt 39 Produkte für die Fahrradbeleuchtung getestet, darunter dynamobetriebe Scheinwerfer und Rückleuchten, Batteriescheinwerfer und -rückleuchten sowie Dynamos.

Reifen

Die Reifen sollten Radfahrer auf sichtbare Schäden und den richtigen Luftdruck überprüfen. Oft ist der Druck in den Reifen zu niedrig. Die Folge: Das Radfahren fällt schwerer als nötig. Aber auch die Reifen werden dadurch anfälliger für Schäden. Wie hoch der korrekte Druck sein muss, steht meist direkt auf der Reifenseite.

Schrauben und Räder

Schrauben sollten Sie nicht erst überprüfen, wenn es beim Fahren irgendwo anfängt zu klappern. Gelockerte Schrauben können Sie etwa mit einem Schraubenkleber mittelfest eindrehen.

Fahrrad-Special

Im Fahrrad-Special von test.de erfahren Sie alles wichtige zum Thema:

  • Fahrradkauf
  • Sicherheit
  • Reparatur und Pflege
  • Diebstahlsicherung
  • Fahrrad und Kind
  • Fahrradrouten
  • Aktuelle Tests zum Thema

Dieser Artikel ist hilfreich. 159 Nutzer finden das hilfreich.