Testkommentar

Das güns­tigste Gute. Sehr gute Fahr­stabilität ohne Gepäck, gute mit Gepäck. Mit der gefederten Sattel­stütze eher kom­fortabel. Sehr gute Bruchsicherheit und Halt­bar­keit. Ver­gleichs­weise preis­wert. In vier Rah­men­größen erhältlich, darunter eine besonders hohe.
Fazit: Preis­brecher mit guter Qualität. Fahr­stabil und sehr halt­bar.

Testergebnisse

Trekkingfahr­räder 06/2017 - Trapez­rahmen
Pegasus: Opero SLGewichtungTesturteil
Trekkingfahr­räder 06/2017 - Trapez­rahmen
Pegasus: Opero SLGewichtungTesturteil
- Qualitäts­urteil 100 %gut (2,1)
Fahren 40 %gut (2,0)
Fahr­stabilität ohne Gepäck
sehr gut
Fahr­stabilität mit Gepäck
gut
Kom­fort
gut
Schalten
gut
Wendig­keit
gut
Hand­habung 25 %gut (2,4)
Gebrauchs­anleitung
befriedigend
Kinder­sitz- und Anhängertauglich­keit
gut
Ein­stellen und Anpassen
gut
Tragen
gut
Reparieren
befriedigend
Sicherheit und Halt­bar­keit 30 %gut (2,0)
Bruch­festig­keit und Halt­bar­keit
sehr gut
Schäden nach dem Dauer­test
Keine
Bremsen
gut
Licht
gut
Ver­arbeitung
gut
Wei­tere Sicher­heits­aspekte
gut
Schad­stoffe in Griffen und Sattel 5 %gut (2,1)

Produktmerkmale

Preise
Mitt­lerer Laden­preis 750,00 Euro (Stand: 07.04.2017)
Eigenschaften
Fahr­rad­gewicht: 16,5 kg
Zulässiges Gesamt­gewicht 1125-135 kg2
Zuladung Gepäck­träger 25 kg
Liefer­bare Rah­men­größen 45, 50, 53, 58 cm
Ketten­schaltung: Anzahl der Gänge 24
Schalt­werk Shimano Alivio
Umwerfer Shimano Tourney
Bremse Scheiben­bremse
Gefederte Sattel­stütze ja
Standlicht ja
Standlicht hinten ja
sehr gut sehr gut (0,5 - 1,5)
gut gut (1,6 - 2,5)
befriedigend befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft mangelhaft (4,6 - 5,5)
  • ja = ja
  • nein = nein
  • 1 Entspricht der Summe aus Fahrer- und Fahrradgewicht plus Gepäck.
  • 2 Gebrauchs­anleitung/Typenschild.