Muster­brief: Antrag auf Kita­platz/ Tages­mutter

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein/unser Kind ____ hat/wird am ____ das erste Lebens­jahr voll­endet/voll­enden. Damit steht ihm/ihr ein Platz zur frühkindlichen Förderung in einer Tages­einrichtung oder in der Kinder­tages­pflege zu.

Deshalb beantrage/n ich/wir hier­mit einen Platz in einer ____ ab dem ____. Die Betreuung soll einen Umfang von ___ Wochen­stunden haben und vormittags/ nach­mittags/ ganz­tägig erfolgen.

Bevor­zugt wird eine Betreuung in der Einrichtung ____.

Ich/wir stelle/n den Antrag bereits vor Voll­endung des ersten Lebens­jahres meines/unseres Kindes, um eine früh­zeitige Bedarfs­realisierung zu ermöglichen. Dieser Antrag gilt gleich­zeitig als am ____ (erneut) gestellt.

Bitte teilen Sie mir/uns die Entscheidung über den Antrag schriftlich mit.

Falls der Anspruch durch das Jugend­amt nicht oder nicht zum gewünschten Zeit­punkt erfüllt werden kann, behalte/n ich/wir mir/uns vor, von der Möglich­keit einer Ersatz­beschaffung (Para­graph 25 SGB VIII) und Geltendmachung der damit verbundenen Kosten Gebrauch zu machen. In so einem Fall wird um entsprechende Information und Beratung gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Dieser Artikel ist hilfreich. 7 Nutzer finden das hilfreich.