Evolution Alkohol gab’s schon in der Stein­zeit

26.02.2015

Unsere Vorfahren konsumierten schon vor rund zehn Millionen Jahren Alkohol, legen Studien von US-Forschern nahe. Sie entdeckten im letzten gemein­samen Verwandten von Mensch, Gorilla und Schimpansen ein Enzym, das Ethanol abbaut. Es bot vermutlich einen Evolutions­vorteil: Die Primaten konnten vergorenes Fall­obst verdauen.

26.02.2015
  • Mehr zum Thema

    Feuchte- und Schimmel­probleme Gebündeltes Expertenwissen gegen den Schimmel

    - Schimmelpilze nisten sich häufig als unerwünschte Untermieter in Bädern, Kellern und Souterrain­wohnungen ein. Wer den Schimmel dauer­haft los werden will, kann nicht nur...

    Rezepte gegen Kater Das hilft bei Kopf­schmerzen nach Alkohol­konsum

    - Egal ob Geburts­tag, Weih­nachten oder Silvester – Partys fallen in der Corona-Zeit aus oder finden nur im ganzen kleinen Kreis statt. Alkohol trinken viele Menschen...

    Ethanol-Kamin Eine brandgefähr­liche Deko

    - Deko-Feuer ohne Schorn­stein, die Ethanol verbrennen, sind online mit ein paar Klicks gekauft. Einfach aufbauen und anzünden – damit werben die Anbieter. Die Stiftung...