Eurovacances Schüleraustausch

22.09.2005

In unserer Untersuchung „Schuljahr im Ausland” fehlt ein bedeutender Anbieter: die Eurovacances Youth Exchange aus Hamburg. Der 1979 gegründete gemeinnützige Veranstalter ist einer der ältesten am Markt und betreute im Schuljahr 2004/2005 insgesamt 550 Teilnehmer.

22.09.2005
  • Mehr zum Thema

    Einschulung Was wichtig ist für einen guten Start

    - Wann soll ich mein Kind einschulen? Auf welche Schule soll es gehen? Wie soll die Betreuung nach der Schule aussehen? Wie sich Familien auf den Schul­start vorbereiten...

    Schulranzen im Test Nur 8 von 22 sind gut zu sehen und gut zu tragen

    - Kinder haben keine Knautschzone. Damit sie auf dem Schulweg zu sehen sind, sollen Ranzen grell leuchten. Das tun nur 8 der 22 Schulranzen im Test der Stiftung Warentest.

    Handy in der Schule Was erlaubt ist – und was nicht

    - Fast jeder Jugend­liche hat ein Smartphone. In der Schule sorgt das SMS-Schreiben und Surfen oft für Ärger. Wenn Schüler Videos und Fotos während des Schul­unter­richts...