Fast 30 Prozent der Deutschen erwägen, mindestens eines ihrer Autos in den nächsten Monaten abzuschaffen. Das sind fast doppelt so viele wie im Jahr 2008, da waren es 17 Prozent. Das ergibt eine Studie des Autovermieters Europcar. Viele Autofahrer haben außerdem ihre Fahrweise aus Kostengründen und Umweltaspekten geändert. Das Interesse an sparsamen und umweltfreundlichen Autos wächst.

Dieser Artikel ist hilfreich. 255 Nutzer finden das hilfreich.