15,7 Kilogramm Fisch hat jeder Deutsche im letzten Jahr im Schnitt gegessen – 500 Gramm mehr als im Vorjahr. Am beliebtesten ist laut Fisch-Informationszentrum weiterhin Alaska-Seelachs. Mehr wertvolle Omega-3-Fettsäuren liefert Hering, der an zweiter Stelle liegt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 134 Nutzer finden das hilfreich.