Caritas Berlin Tagesgericht Vollkost plus Kuchen

Zum Artikel

Testkommentar

Gute Versorgung mit Kalzium, Eisen, Jod, Vitamin E. Aber viel zu viel Fett und Kalorien – besser auf Kuchen als Nachtisch verzichten. Außerdem viel zu viel Salz und deutlich weniger Folat als empfohlen. Kein Salat. Geprüftes Essen identisch mit Johannitern und Evelyn’s. Tiefgekühlt und vor Lieferung erwärmt.
Essen zur Mittagszeit teils zu kalt, da keine Wärmebox mitgeliefert wurde, obwohl sie im Angebot ist. Die Lieferzeit war nach Startschwierigkeiten relativ konstant.

Testergebnisse

Essen auf Rädern 10/2011

Caritas Berlin: Tagesgericht Vollkost plus Kuchen 1 Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % befriedigend (3,0)
Sensorische Beurteilung
25 % befriedigend (2,8)
Ernährungsphysiologische Qualität
25 % befriedigend (3,0)
Brenn­wert
ausreichend
Fett
ausreichend
Ballast­stoffe
gut
Kochsalz
ausreichend
Mineral­stoffe
gut
Vitamine (Folat und Vitamin E)
befriedigend
Aus­wahl und Vielfalt
befriedigend
Mikrobiologische Qualität
5 % gut (2,2)
Kunden­service
35 % befriedigend (3,2)
Bestell­service
gut
Liefer­service
ausreichend
Beratung und Information
10 % befriedigend (3,0)
Produktmerkmale
Hersteller und Preis
Hersteller laut Anbieter apetito
Verfahren nach dem Kochen laut Anbieter Tiefgekühlt, erwärmt und warm­gehalten
Preis für das Hauptgericht 5,35
Preis für Dessert oder Kuchen in Euro 1,50
Wochenendzuschlag in Euro pro Tag 0,35
Wei­tere Informationen
Anzahl der Menü­linien 6
Täglich ein vegetarisches oder süßes Essen nein
Preis für eine Wärmebox in Euro 7,50
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein
1
Im Testzeitraum identisches Essen in den ausgewählten Menülinien bei Johanniter, Caritas und Evelyn's.