Erwerbsminderungsrente Meldung

Erfolgreich gekämpft: Reinhard Steiniger, 49, musste seinen Beruf wegen Krankheit aufgeben. Per Widerspruch erzwang der Familienvater aus Oberbayern ­eine Rentenzahlung.

Wer zu krank zum arbeiten ist, bekommt Erwerbsminderungsrente. Doch die Rentenversichererer sträuben sich oft. Auf jeden Fall kürzen Sie für unter 60-jährige die Rente, obwohl das Bundessozialgericht das als rechtswidrig verurteilt hat. Rund ein Drittel der Erwerbsminderungsrentner bekommt erst nach einem Widerspruch Geld. Auch Klagen ans Sozialgericht haben oft Erfolg.

Finanztest sagt, welche Regeln für die Erwerbsminderungsrente gelten, wie sich Antragsteller gegen Fehlentscheidungen der Behörde wehren und wie Sie sich die Chance auf eine ungekürzte Erwerbsminderungsrente sichern.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1065 Nutzer finden das hilfreich.