Gifte: In Haushalt und Garten

Im Haushalt haben zurzeit schäumende Produkte und Medikamente das größte Risikopotenzial für Vergiftungen:

- Bunte Flüssigkeiten von Shampoos bis zu Spülmitteln
- Mundwässer mit Alkohol
- Ätherische Öle
- Abstillpräparate
- Fluor-Tabletten
- (Erkältungs-)Medikamente

In Parks oder Gärten:

- Goldregen-Schoten
- Eibennadeln
- Oleanderblüten

Dieser Artikel ist hilfreich. 1709 Nutzer finden das hilfreich.