Nur noch bis 31. Dezember können Anträge zum Förderprogramm erneuerbare Energien gestellt werden. Darunter fallen unter anderem Biogas-, Photovoltaik- und Solarkollektoranlagen. Dann gelten neue Richtlinien. Zuschüsse vergibt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, www.bafa.de oder Telefon 0 61 96/90 86 25, Darlehen die Kreditanstalt für Wiederaufbau, www.kfw.de oder Telefon (Ortstarif) 0 18 0 1/33 55 77.

Dieser Artikel ist hilfreich. 38 Nutzer finden das hilfreich.