Ab einem Alter von 30 Jahren sind normalgewichtige Männer in Deutsch­land in der Unterzahl. Die weibliche Bevölkerung knackt diese Grenze ab 55 Jahre. Zu diesem beunruhigenden Ergebnis kommt die Deutsche Gesell­schaft für Ernährung in ihrem aktuellen Ernährungs­bericht. Als überge­wichtig gelten Erwachsene ab einem Body-Mass-Index von 25. Der Wert errechnet sich aus Gewicht durch Körpergröße zum Quadrat.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.