Erlebniswelt Renaissance Meldung

Seit Juli dieses Jahres gibt es im Weserbergland ein bisher in Europa einmaliges Projekt, das Geschichte zum Miterleben bietet. Ausgestattet mit Funkkopfhörer und Minicomputer kann sich der Besucher auf eine Zeitreise durch die „Erlebniswelt Renaissance“ begeben. Welthistorische Ereignisse und Eindrücke aus dem Alltagsleben werden durch Hörspielszenarien, Geräusche und Klangkulissen an den authentischen Standorten vergegenwärtigt. Dazu gehören das Hochzeitshaus Hameln, die Schlösser Bevern und Bückeburg, die Innenstädte Höxter, Rinteln und die Martinikirche in Stadthagen.
Das als europäisches Netzwerk angelegte Pilotprojekt erhielt einen Sonderpreis für touristische Innovation. Informationen im Internet: www.erlebniswelt-renaissance.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 545 Nutzer finden das hilfreich.