Erkältungskrankheiten Was ist es - Grippaler Infekt oder Grippe?

22.11.2001
Inhalt

Wer sich erkältet hat, kann sich selbst behandeln. Bei Grippe muss aber der Arzt aufgesucht werden. Woran Sie die Unterschiede erkennen, steht in der Tabelle.

22.11.2001
  • Mehr zum Thema

    Erkältung Welche Ratschläge helfen – und welche Sie vergessen können

    - Niesen, Husten, Hals­schmerzen: Fast jeden erwischt es, fast jeder bekommt gut gemeinte Ratschläge. Die Gesund­heits­experten der Stiftung Warentest erklären den...

    Angst vor der Grippewelle So schützen Sie sich vor der Grippe

    - Hohes Fieber, schlag­artig einsetzende Kopf- und Glieder­schmerzen sind typische Anzeichen für Grippe. Gegen Grippeviren gibt es immerhin eine Impfung – anders als gegen...

    Grippeimpfung Für wen die Impfung sinn­voll ist

    - Seit Corona unseren Alltag mit bestimmt, hat auch der Schutz vor Grippeviren wieder an Bedeutung gewonnen. Denn eine hohe Zahl an schwer kranken Influenzapatienten könnte...