Etwa 1,6 Milliarden Liter Bier haben deutsche Brauer im vergangenen Jahr exportiert. Haupt­abnehmer waren Italiener, Franzosen und Nieder­länder. Dagegen flossen rund 712 Millionen Liter ausländisches Bier nach Deutsch­land, haupt­sächlich aus Dänemark, Belgien und der Tsche­chischen Republik.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.