Erdbeerjogurt

Sensorische Beschreibung: So ist der typische Erdbeerjogurt im Test

23.06.2011

Erdbeerjogurt Alle Testergebnisse für Erdbeerjogurt 07/2011

Anzeigen
Inhalt

Für alle Erdbeerjogurts im Test trifft diese Beschreibung zu, soweit in der Tabelle nichts anderes vermerkt ist:

  • So sieht er aus: Die Jogurts sind blass­rosa bis erdbeerrötlich, leicht glänzend bis glänzend und glatt. Sie enthalten vereinzelte oder mehrere Frucht­stück­chen. Erdbeerstück­chen und Farbe sagen nichts über die Erdbeermenge aus (siehe Fotos).
  • So schmeckt er: Die Erdbeerjogurts sind süß. Zudem schme­cken die Jogurts ohne Sahne deutlich nach Jogurt, die Jogurts mit Sahne dagegen sahnig und nur leicht nach Jogurt.
  • So ist das Mund­gefühl: Die Jogurts mit Sahne sind glatt, cremig, leicht fettig belegend. Auch Jogurts ohne Sahne sind glatt, aber weniger cremig. Bei allen Erdbeerjogurts sind weiche Frucht­stück­chen spür­bar.
  • Mehr zum Thema

    Vanille Riskantes Geschäft

    - Vanille ist eines der teuersten Gewürze der Welt und für Bauern in Mada­gaskar Fluch und Segen zugleich. 80 Prozent der welt­weiten Vanille-Produktion stammen von der...

    Weihnachts-Joghurt Sehr viel Zucker im Vanillekipferl-Joghurt

    - „Nur für kurze Zeit“, „Winter-Edition“, „Saison“: Mit solchen Hinweisen und einer Vielzahl an weih­nacht­lichen Geschmacks­richtungen verführen Joghurt und Quark in...

    Rezept des Monats Drei Sand­wich-Varianten fürs Pick­nick

    - Frisch, fein, knackig: Wir empfehlen den eng­lischen Klassiker mit Kresse und auch zwei würzigere Varianten mit Kapern und Wasabi. Es schadet nicht, wenn alles etwas...