Entsafter

Die besten Zentrifugen

Entsafter Testergebnisse für 15 Entsafter 08/2013

Anzeigen
Inhalt
Entsafter - 15 Pressen und Zentrifugen im Test
Getrennt. Der Saft aus Zentrifugen trennt sich oft in klare und trübe Fraktionen. Umrühren hilft nur kurz.

Diese sieben Zentrifugen-Entsafter sind robust und gut zu bedienen.

Der meiste Saft. Philips holt aus dem Obst und Gemüse im Test am meisten heraus – und das mit sehr wenig Aufwand. Auch die anderen Geräte über­zeugen meist bei der Saft­ausbeute. Der Tefal enttäuscht beim Apfel-Entsaften.

Äpfel nicht zerkleinern. Äpfel müssen außer beim kleinen Tefal nicht zerkleinert werden, das Entsaften geht schnell, Zwischen­reinigen ist meist nicht erforderlich.

Der Tresterbehälter. Er liegt bei den meisten Entsaftern außen am Gerät, nur bei Philips und Tefal innen. Das ist ein Nachteil: Bei großen Mengen muss das Gerät geöffnet werden, um den Behälter zuleeren – jedesmal eine Zwangs­pause. Vor allem bei Tefal ist er schnell voll.

Gut zu reinigen. Das gilt für fast alle Zentrifugen. Nur bei Braun und Kenwood ist das Saubermachen etwas aufwendiger.

Mehr zum Thema

  • Ingwer Der Kick aus der Knolle

    - Fruchtig-scharf, leicht süß, zitronig – die Ingwer­knolle lockt mit einem exotischen Aromen­mix. Ihre ätherischen Öle und Scharf­stoffe – Gingerole und Shogoale –...

  • Tomaten Gemüse für Männer

    - Können Tomaten Prostata­krebs vorbeugen? Darüber streitet die Wissenschaft seit Jahren. Nun haben Forscher der Universität von Illinois in Urbana, USA, 30 Studien dazu...

  • Wilder Brokkoli Würziger Kohl aus Süditalien

    - Weiß, rot oder grün, rund oder läng­lich, groß oder klein – Kohl hat viele Gesichter. Bei uns eher noch ein Geheimtipp ist Stängelkohl, auch wilder oder italienischer...