Werden Fenster in die Außendämmschicht eines Neubaus eingepasst, ist die Gefahr von Wärmebrücken am geringsten. Voraussetzung sind moderne Fenster mit optimaler Wärmeschutzverglasung und gedämmtem Rahmen. Nützlicher Nebeneffekt: breitere Fensterbänke. Infos beim Bine-Informationsdienst www.bine.info oder unter 02 28/9 23 79 44.

Dieser Artikel ist hilfreich. 682 Nutzer finden das hilfreich.