Ein Energielabel für Autos und Wohnraum haben der Deutsche Mieterbund, der Verbraucherzentrale Bundesverband und der Verkehrsclub Deutschland gefordert. Die Bundesregierung solle dafür sorgen, dass Verbrauchern auf einen Blick klar werde, mit welchen Energieverbräuchen sie bei Autos und auch bei Wohnungen rechnen müssten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 144 Nutzer finden das hilfreich.