Energieeinsparverordnung Meldung

Eine schicke Altbauwohnung kann für Erwerber teuer werden, wenn sie künftige Modernisierungskosten beim Kauf nicht berücksichtigen.

Ob Dachgeschoss, Heizungsanlage oder Fassade: Bei der Altbausanierung gelten nach der Energieeinspar­verordnung EnEV 2009 höhere Anforderungen an Dämmung und Energiebedarf. Auch gibt es die Pflicht zu einigen wenigen Nachrüstungen, etwa bei der Dämmung von Dachgeschossdecken oder Warmwasserleitungen in unbeheizten Räumen. Für die meisten Häuser gelten die Auflagen allerdings noch nicht. Ausnahme: Das Haus wechselt den Besitzer. Finanztest sagt, was die Auf­lagen beinhalten, wen sie betreffen und wann es sich lohnt, freiwillig nachzurüsten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1345 Nutzer finden das hilfreich.