Tiefkühlbrötchen (test 03/2011) haben per se keine schlechtere Klimabilanz als ungekühlte Aufbackbrötchen. Das fand die deutsche Tiefkühlwirtschaft zusammen mit dem Öko-Institut heraus. Großen Einfluss hat der Verbraucher: zum Beispiel, ob er ohne Auto einkauft und energieeffiziente Geräte nutzt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 314 Nutzer finden das hilfreich.