Emnid-Umfrage SMS Meldung

Laut einer Emnid-Umfrage schreibt immerhin jeder vierte Handybesitzer über 60 Jahre kurze Textnachrichten mit seinem Handy. In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen verschicken fast 95 Prozent der Kunden regelmäßig SMS. Am beliebtesten ist das „Simsen“ in Berlin: Dort tippen mehr als 80 Prozent aller Nutzer Worte in ihr Handy. In Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland ist es dagegen nur jeder zweite.

Dieser Artikel ist hilfreich. 336 Nutzer finden das hilfreich.