Der schleswig-holsteinische Versicherer Dolleruper gehört in unserem jüngsten Test der Wohngebäude- und Elementarschadenversicherungen zu den günstigsten Anbietern (siehe Test: Wohngebäudeversicherung aus Finanztest 12/2007). Deshalb wollten viele Leser aus ganz Deutschland dort diese beiden Versicherungen im Paket abschließen. Doch sie bekamen keinen Vertrag. „Wegen der Fülle der Anfragen“ könne die Elemen­tarschadenversicherung bundesweit nur in Gefahrenklasse 1 angeboten werden, so die Dolleruper. Bei einem höheren Risiko werden nur Kunden aus Schleswig-Holstein versichert. Das heißt: Außerhalb Schleswig-Holsteins gilt das Angebot nicht für Kunden, die in einem Gebiet wohnen, in dem es laut Statistik öfter als einmal alle 200 Jahre zu einem Hochwasser kommt. Denn die Dolleruper hat „nicht die Möglichkeit einer Risikoeinschätzung vor Ort“.

Dieser Artikel ist hilfreich. 433 Nutzer finden das hilfreich.