Elektrorasierer Test

Stoppeln entfernen selbst billige Bartschneider. Sie erfüllen ihren Zweck, sind aber nicht sonderlich komfortabel. Freunde der Nassrasur mögen vielleicht lieber einen Rasierer mit eingebautem Emulsionsspender. Und für Männer mit gehobenem Anspruch gibt es Rasierer mit eigener Reinigungsstation. Diese spült die Scherköpfe nach jeder Rasur. Wie viel Luxus er für die tägliche Rasur braucht, muss jeder Mann selbst entscheiden.

Im Test: 18 Rasierer mit Akkubetrieb. Preise: zwischen 40 und 350 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Elektrorasierer

Dieser Artikel ist hilfreich. 1150 Nutzer finden das hilfreich.