Unser Rat

Nur drei „schallaktive“ Zahnbürsten erhalten „gute“ test-Qualitätsurteile: Panasonic Dentacare EW 1031 S 835 (40 Euro), Sonic 1 (Internetangebot ab 50 Euro) und Waterpik Sensonic SR-700E (131 Euro). Ebenfalls „gut“ ist auch eine der herkömmlichen elektrischen Zahnbürsten mit rundem Bürstenkopf: Braun Oral-B Professional Care 8500 D 18565 für 115 Euro.

Deutlich preiswerter sind die ebenfalls „gut“ putzenden, aber insgesamt nur „befriedigenden“ Zahnbürsten dm / Dontodent Sonic Power und Aldi (Nord) / SHG Sonic Dent (nur Aktionsware). Sie kosten jeweils 15 Euro. Bedenken Sie auch die Preise für die Ersatzbürsten. Sie kosten alle drei Monate bis zu 10 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3255 Nutzer finden das hilfreich.