Verluste aus der Vermietung einer Ferienwohnung werden steuerlich nicht anerkannt, wenn eine Gewinnerzielungsabsicht nicht erkennbar ist (Bundesfinanzhof, Az: X R 113/96).

Dieser Artikel ist hilfreich. 17 Nutzer finden das hilfreich.