Einigungs­stelle in Sicht Flug­gast­rechte gestärkt

0

Nach dem Vorbild der Einigungs­stelle für den öffent­lichen Personen­verkehr wollen die Ministerien für Verbraucher­schutz und Justiz auch eine Schlichtungs­stelle für Flug­gast­rechte einrichten. Der Bundes­verband der deutschen Luft­verkehrs­wirt­schaft (BDL) soll sich nach Pressebe­richten mit dem Bundes­justiz­ministerium geeinigt haben.

0

Mehr zum Thema

  • Flug­gast­rechte Der Weg zur Entschädigung

    - Bis zu 600 Euro müssen Air­lines bei Verspätung, Flug­ausfall oder Über­buchung zahlen. Hier lesen Sie, was Ihnen zusteht – und wie Sie Ihre Rechte als Fluggast durchsetzen.

  • Flug verpasst Warte­schlangen am Flughafen

    - Wer wegen einer langen Schlange vor dem Check-in-Schalter oder bei der Sicher­heits­kontrolle seinen Flug verpasst, kann eventuell Ersatz für die Umbuchungs­kosten fordern.

  • Urlaub Von der Buchung bis zur Rück­reise – Tipps für stress­freie Ferien

    - Reise­welt­meister sind die Deutschen zwar nicht mehr – diesen Titel können seit 2012 die Chinesen für sich bean­spruchen. Doch die Reiselust hier­zulande ist ungebrochen...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.