Die EU plant strengere Einfuhr­kontrollen für Tiefküh­lerd­beeren aus China. Sie sollen stärker auf Noroviren und Hepatitis-A-Viren untersucht werden. Beide Erreger waren zuletzt in Tiefküh­lerd­beeren aus China entdeckt worden. Im Herbst erkrankten fast 11 000 Schüler an Brech­durch­fall, nachdem es infizierte Erdbeeren in Schulkantinen gab.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.