Eigentums­recht Hund im Bild

0

Der Besitzer eines Hundes bekommt keinen Schaden­ersatz, wenn sein Vier­beiner unerlaubt fotografiert und anschließend in einem Kalender veröffent­licht wird. Das Eigentums­recht des Herr­chens sei nicht verletzt (Ober­landes­gericht München, Az. 6 U 4422/12).

0

Mehr zum Thema

  • Hunde­steuer Den Hund bei der Steuer anmelden

    - Halter müssen ihren Hund für die Hunde­steuer anmelden. Je nach Wohn­ort und Hunderasse gelten verschiedene Steuersätze – und sind unterschiedliche Ämter zuständig.

  • Hunde-Nass­futter im Test Wow! So viel Gutes im Napf

    - Riecht herz­haft und ist schön weich – viele Hunde lieben feuchtes Futter. Ihr Glück: Unter den 22 Produkten sind mehrere Testsieger. Eins der besten ist das güns­tigste.

  • Steuern, Recht, Formalitäten Das müssen Hundehalter wissen

    - Von Hundehaufen bis Leinen­zwang: Viele Regeln für Hundehalter sind durch Gesetze und Verordnungen geregelt. Die Experten der Stiftung Warentest erklären, was wichtig ist.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.