Eigentümer­wechsel DAB Bank gehört jetzt zur BNP Paribas

Die DAB Bank in München, der älteste Onlinebroker Deutsch­lands, ist seit dem 1. Januar 2016 eine deutsche Nieder­lassung der französischen BNP Paribas.

Da die BNP Paribas ihren Haupt­sitz in Frank­reich hat, werden Kunden­guthaben bis maximal 100 000 Euro ab sofort nicht mehr durch die Entschädigungs­einrichtung deutscher Banken, sondern über die französische Einlagensicherung geschützt.

Darüber hinaus­gehende Beträge bis 120 Millionen Euro sind über den freiwil­ligen Einlagensicherungs­fonds des Bundes­verbands deutscher Banken abge­sichert.

Vertrags­partner der Kunden ist jetzt offiziell die deutsche Nieder­lassung der BNP Paribas in München. Ansonsten ändert sich für Kunden in ihren Geschäfts­beziehungen mit der Bank vor­erst nichts.

Die BNP Paribas ist eine europäische Groß­bank mit vier Heimatmärkten: Belgien, Frank­reich, Italien und Luxemburg. Welt­weit ist sie mit 187 000 Mitarbeitern in 75 Ländern vertreten. In Deutsch­land ist die Bank seit 1947 aktiv.

Das deutsche Privatkunden­geschäft ist für die BNP Paribas Gruppe ein wichtiger Wachs­tums­markt, den sie ständig ausbaut.

Nach dem Kauf der Consors­bank im Jahr 2002 und dem Zukauf der DAB Bank im August letzten Jahres ist die BNP Paribas mit 1,5 Millionen Kunden die fünft­größten deutsche Online­bank.

Ihre Kunden werden von rund 4 700 Mitarbeitern bundes­weit an 19 Stand­orten betreut.

Mehr zum Thema

  • Zinsen Was bedeutet der Verfall der türkischen Lira für Sparer?

    - Spätestens seit US-Präsident Trump der Türkei mit Handels­sanktionen droht, lahmt die Wirt­schaft des Landes. Die türkische Lira verliert immer mehr an Wert. Sorgen um...

  • Auto­fahren in Frank­reich Umwelt­plakette auf offizieller Seite kaufen!

    - Ähnlich wie in vielen deutschen Städten gelten auch in einigen Innen­städten Frank­reichs Umwelt­zonen – unter anderem in Paris, Lyon, Lille und Toulouse. Dort sind nur...

  • Finanztest warnt 8 Prozent für Fest­geld? Ein Märchen aus Bahrain!

    - Mit Anzeigen in deutschen Wirt­schafts­zeitungen, die wie ganz normale Artikel aussehen, werben derzeit Vermittler im Internet für Zins­anlagen der Bahrain Middle East...

Bücher und Spezialhefte Passend aus unserem Shop