Eigentümer­gemeinschaft Klage trotz Zustimmung

0

Ein Wohnungs­eigentümer kann den Beschluss der Eigentümer­gemeinschaft auch anfechten, wenn er selbst zuge­stimmt hat. Die Gemeinschaft hatte mit Stimme des Klägers beschlossen, einen Weg umzu­gestalten. Weil der Beschluss zu unbe­stimmt war, konnte er ihn trotzdem mit Erfolg anfechten (Land­gericht Dort­mund, Az. 11 S 232/12).

0

Mehr zum Thema

  • Wohnungs­eigentum Neues Baurecht für Eigentümer

    - Der Gesetz­geber sieht einen Sanierungs­stau in Wohnungs­eigentums­anlagen. Er hat das Wohnungs­eigentums­gesetz (WEG) daher stark verändert. Die neuen Regeln gelten ab...

  • Nach­barschafts­streit Fan-Garten­zwerg im Garten erlaubt

    - Seit den 80er-Jahren haben Gerichte sechs­mal Nach­barschafts­zoff rund um Garten­zwerge entschieden. Im Februar 2018 gab es nun einen siebten Fall. Das Amts­gericht...

  • Klimageräte im Test Klappt die kühle Brise?

    - Im Klimageräte-Test kosten die Splitmodelle zwischen 700 und 2630 Euro. Ob sie in Hitze­perioden effektiv kühlen, lässt sich am Preis aber nicht erkennen.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.