Die Eigentümer­gemeinschaft darf beschließen, den Mitgliedern des Verwaltungs­rates eine jähr­liche Aufwands­entschädigung von 250 Euro zu zahlen und ihre Ausgaben für Büromaterial zu erstatten. Die Höhe des Betrags sei nicht zu bean­standen, entschied das Amts­gericht Hattingen (Az. 28 C 30/13).

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.