Die Eigenheimzulage gibt es vorerst zu den alten Bedingungen weiter. Nachdem der Bundesrat die vom Bundestag beschlossene Abschaffung der Förderung abgelehnt hat, kam der Vermittlungsausschuss bislang zu keinem Ergebnis.

Nächste Sitzung des Ausschusses ist am 16. Februar. Ob und ab wann die Zulage abgeschafft oder verändert wird oder ob alles beim Alten bleibt – noch ist nichts entschieden.

Zurzeit gibt es acht Jahre lang jährlich bis zu 1 250 Euro Zulage, dazu 800 Euro pro Kind.

Dieser Artikel ist hilfreich. 53 Nutzer finden das hilfreich.