Beispiel 4: Die günstigsten Anschlusskredite

Wenn die Zinsbindung endet, liegt die Restschuld oft weit unter dem Immo­bilienwert. Das bringt besonders gute Konditionen für den Anschlusskredit. Kunden nutzen die niedrigen Zinsen am besten zur höheren Tilgung.
Modellfall: Anschlusskredit in Höhe von 90 000 Euro mit zehn Jahren Zinsbindung und 3 Prozent Tilgung. Der aktuelle Immobilienwert beträgt 180 000 Euro.
Zinsunterschied zwischen billigstem und teuerstem Anbieter: 11 188 Euro.

Anbieter1

Effektivzins (%)

Überregionale Institute ohne Filialnetz

Interhyp (V)

4,14

Baufi Direkt (V)

4,15

Hypothekendiscount (V)

4,18

creditweb (V)

4,21

DTW (V)

4,21

MKiB (V)

4,21

Accedo (V)

4,22

hypopool (V)

4,22

Dr. Klein & Co. (V)

4,23

Enderlein & Co. (V)

4,24

Überregionale Institute mit Filialnetz

SEB

4,33

Wüstenrot

4,36

Freie Hypo (V)

4,38

Debeka

4,44

Citibank

4,47

Regionale Anbieter

PSD Bank Berlin-Brandenburg

4,28

PSD Bank Nord

4,33

PSD Bank Kiel

4,38

Sparda-Bank Baden-Württemb.

4,39

Berliner Volksbank

4,44

Volksbank Münster

4,44

Teuerster Anbieter im Test

5,39

    (V) = Vermittlungsgesellschaft.

    • 1 Genannt sind nur die jeweils günstigsten Anbieter (siehe „Ausgewählt, geprüft, bewertet“).