So werden deutsche Legehennen gehalten

Haltungsform

Ziffer

Fläche im Stall / im Freien

Charakteristika

Kleingruppe

3

Etwa 12 Tiere pro qm/ Kein Auslauf im Freien

Eine Kleingruppe umfasst 20 bis 60 Tiere. Sie leben in Käfigen mit mindestens 50 cm Deckenhöhe, die neben- und übereinander gestapelt sind.

Boden

2

Maximal 9 Tiere pro qm/

Kein Auslauf im Freien

Bei Bodenhaltung bewegen sich die Tiere frei im Stall. Manchmal ist ein Raum mit Tageslicht angeschlossen.

Es sind maximal 6 000 Hennen pro Stall erlaubt.

Freiland

1

Maximal 9 Tiere pro qm/ Mindestens 4 qm pro Tier im Freien

Die Tiere leben im Stall unter denselben Bedingungen wie bei der Bodenhaltung – haben aber tagsüber Auslauf im

Freien. Das Freigelände sollte begrünt sein.

Bio

0

Maximal 6 Tiere pro qm/ Mindestens 4 qm pro Tier im Freien

Die EU-Ökoverordnung erlaubt maximal 3 000 Hennen pro Gruppe. Gefüttert wird nur Biofutter. Bioanbauverbände wie Bioland schreiben zusätzliche Kriterien vor.