Inflation, Finanztest 7/2010. Der Internet-Edel­metall­shop www.gold-super-markt.de hat auf die Titel­geschichte „Inflation“ vom Juli reagiert. Wir haben dort vor hohen Kosten beim Kauf kleiner Geldmengen gewarnt.Hierauf weist jetzt auch der Gold­supermarkt hin. Wer Mengen unter einer Unze (31,1 Gramm) kauft, liest: „Dieses Produkt ist ein tolles Geschenk, das seinen Wert nie verlieren wird. Zu Anla­gezwe­cken empfehlen wir Stückelungen ab einer Unze aufwärts, da bei kleineren Einheiten der Herstellungs­kosten­anteil relativ hoch ist.“ Mit diesem Hinweis will sich der Shop von unseriösen Gold­verkäufern abheben.

Anla­geberatung, Finanztest 8/2010. Die BW-Bank will künftig bei jeder Anla­geberatung ein Protokoll erstellen und aushändigen, ob vorgeschrieben oder nicht. Das hat die Bank Finanztest gegen­über bestätigt. Damit reagieren die Stutt­garter auf unseren Test der Bank­beratung, in dem sie mit der Note mangelhaft abge­schnitten hatten. Ihre Mitarbeiter hatten in fünf von sechs Fällen kein Beratungs­protokoll erstellt, obwohl eines vorgeschrieben war. Seit diesem Jahr sind die Banken verpflichtet, über jedes Anlage­gespräch, in dem sie über Wert­papiere sprechen, ein Protokoll anzu­fertigen und dem Kunden auszuhändigen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 407 Nutzer finden das hilfreich.