In der April-Ausgabe hatte Finanztest die Firma Interhyp und andere Kredit­vermittler kritisiert, weil sie Kunden auf ihrer Internetseite völlig über­höhte Immobilienkredite in Aussicht gestellt haben. Interhyp hat schnell reagiert und seinen Kredit­rechner schon am Tag nach der Finanztest-Veröffentlichung auf eine viel solidere Basis gestellt: Mit einer Monats­rate von 1 000 Euro sind jetzt rund 250 000 Euro Kredit möglich, vorher sollten es 470 000 Euro sein. Der Vermittler kalkuliert in seinem Rechner jetzt mit dem Zins­satz für Kredite mit zehn statt fünf Jahren Zins­bindung und einer Tilgung von 2 statt 1 Prozent. Die Vermittler Baugeld­spezialisten, Dr. Klein und Hypotheken­discount warben dagegen Anfang April noch immer mit aufgeblähten Krediten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 8 Nutzer finden das hilfreich.