Ebay Meldung

Gewerbliche Verkäufer müssen auch bei Onlineauktionen auf Ebay direkt im Angebotstext Käufer auf ihr 14-tägiges Widerrufsrecht hinweisen. Verstecken sie den wichtigen Hinweis, gilt das Widerrufsrecht auf unbestimmte Zeit.

Denn erst wenn der Käufer ordentlich über seine Rechte aufgeklärt ist, beginnt die Zweiwochenfrist.

Das Oberlandesgericht Hamm hat so im Fall eines professionellen Ebay-Verkäufers entschieden, der die Widerrufsbelehrung auf seiner so genannten „mich“-Seite, einer elektronischen Visitenkarte bei Ebay, versteckt hatte. Dort erwarten Käufer jedoch nach Ansicht des Gerichts keine Angaben zu ihren Rechten (Az. 4 U 2/05).

Dieser Artikel ist hilfreich. 48 Nutzer finden das hilfreich.