Die Europäische Zentral­bank (EZB) will die Leitzinsen für einen „längeren Zeitraum“ auf dem derzeit nied­rigen Niveau von 0,5 Prozent belassen und hält sich offen, sie noch weiter zu senken. So klar hatte sich die EZB länger­fristig bisher nicht fest­gelegt. Experten gehen davon aus, dass die EZB erst im Jahr 2015 über eine Änderung der Nied­rigzins­politik nach­denken wird.

Dieser Artikel ist hilfreich. 10 Nutzer finden das hilfreich.