Seit Mitte Juni gilt EU-weit ein 14-tägiges Widerrufs­recht beim Einkauf im Internet, per Telefon oder Versand­handel. Es gilt auch für neue Strom- und Gasverträge. Anbieter müssen Kunden darüber informieren, sonst verlängert sich die Frist um ein Jahr. Käufer können Waren aber nicht wie bisher einfach zurück­schi­cken. Sie müssen den Widerruf erklären, am besten schriftlich.

Dieser Artikel ist hilfreich. 7 Nutzer finden das hilfreich.