EM-Rezepte Rezept

Auf geht’s in die K.O.-Runde: Im ersten Viertel­final­spiel trifft heute Tschechien auf Portugal. Eine typisch tsche­chische Tradition: Die Zubereitung von Rind­fleisch mit Kümmel, die vor allem bei Schmorge­richten zum Einsatz kommt. Das aktuelle EM-Rezept der Stiftung Warentest zeigt aber, dass diese Kombination auch wunder­bar auf dem Grill funk­tioniert. Schnell und unkompliziert.

Zutaten für 4 Portionen

  • 800 g Entrecôte oder Rump­steak
  • 80 ml Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 4 TL Kümmel
  • 4 große Zwiebeln
  • 4 große Gewürz­gurken
  • Sons­tiges: große Holz­spieße, ­Folienbeutel

Zeit:15 Minuten Vorbereitung, 30 Minuten Grillen; Marinier­zeit: 1 Stunde

Zubereitung

  1. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Olivenöl, Salz, Pfeffer und Kümmel vermischen, mit dem Fleisch in einen Folienbeutel geben und zirka 1 Stunde im Kühl­schrank marinieren.
  2. Die Holz­spieße 15 Minuten in Wasser einlegen, damit sie auf dem Grill nicht verbrennen. Zwiebeln und Gurken in dicke Stücke schneiden.
  3. Das marinierte Fleisch, die Zwiebeln und die Gurken auf die gewässerten Spieße stecken.
  4. Den Grill auf einer Seite mit glühender Holz­kohle vorbereiten, die Spieße von allen Seiten je nach Temperatur 2 bis 3 Minuten direkt über der Glut angrillen.
  5. Die Spieße indirekt bei zirka 120 °C bis 140 °C für 15 bis 20 Minuten fertig grillen.

Tipp

Als Beilage einen frischen Salat und geröstetes Knoblauch­brot reichen.

Noch mehr Grill­rezepte

EM-Rezepte Rezept

Sie haben Lust auf mehr vom Rost bekommen? Das Buch Sehr gut grillen bietet über 100 Rezepte – sowohl für deftige Fleisch­esser als auch für Fisch­fans und Vegetarier. Dazu zählen zum Beispiel Steak mit Hummer, Lamm-Köfte, Thun­fisch in Sesamkruste oder gegrillte Avocado. Auch Fußball­fans kommen auf ihre Kosten: Das Buch enthält anläss­lich der Fußball-Europameisterschaft eine spezielle Grill­beilage mit Rezepten aus allen 16 Teilnehmerländern. So können Sie die Spiele auch kulinarisch begleiten: Sei es mit Kaukasischen Spießen, Zagreb-Forelle oder Lamm­steaks in Guiness-Marinade.

Dieser Artikel ist hilfreich. 63 Nutzer finden das hilfreich.