Drucker­patronen Meldung

Güns­tige Alternative: Drucken Tinten­patronen von Fremdanbietern genauso gut wie das teure Original?

Tinte ist teuer, vor allem die der Druckeranbieter. Güns­tiger als Original­patronen sind Patronen von Fremdanbietern. Aber wie zuver­lässig arbeiten die Nach­ahmer? Welche Erfahrungen mit Fremd­patronen haben Sie als Nutzer gemacht? Machen Sie mit bei unserer Umfrage Drucker­patronen! Wir sind gespannt auf Ihre Rück­meldungen. Mit Ihrer Teil­nahme unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung Warentest. Das Ganze nimmt nur fünf Minuten Ihrer Zeit in Anspruch.

Die Umfrage ist beendet

Liebe Lese­rinnen und Leser, vielen Dank an alle, die an unserer Umfrage mitgemacht und unsere Testarbeit damit unterstützt haben. Ihre Erkennt­nisse fließen in die Tests von Druckern und Druckertinte ein.

Manche Drucker stellen sich dumm

Unser letzter Test von Druckertinte verlief ziemlich turbulent, etliche Drucker boykottierten die Tinten zahlreicher Fremdanbieter. Drucker­hersteller versehen ihre Patronen mitt­lerweile mit elektronischen Chips, damit der Drucker sie von Fremdtinte unterscheiden kann. Legt der Nutzer eine fremde Patrone ein, streiken nicht wenige Geräte und melden, dass sie die Patrone nicht erkennen. Ziemlich frustrierend für die Verbraucher.

Übrigens: Die Drucker-Tests der Stiftung Warentest zeigen große Unterschiede bei Qualität und Folge­kosten. Die Test-Daten­bank liefert Test­ergeb­nisse, Daten und Preise von 169 Druckern, davon 84 lieferbar.

Der Ärger zahlt sich aus

Viele Nutzer nehmen den Ärger mit Fremd­patronen in Kauf, denn einige Exemplare funk­tionieren doch und drucken Texte und Fotos dann meist ziemlich gut. Die Fremdtinte kostet in der Regel deutlich weniger als die Original­patronen der Drucker­hersteller. Doch ist dies ein Aufwand, der sich lohnt? Nehmen Sie an unserer Umfrage teil und schildern Sie uns Ihre Erleb­nisse! Die Umfrage ist anonym. Damit ist eine Zuordnung Ihrer Antworten zu Ihrer Person nicht möglich. Die Ergeb­nisse der Umfrage werden ausschließ­lich für unsere Arbeit verwendet, sie werden weder weiterge­geben noch verkauft.

Newsletter: Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit den Newslettern der Stiftung Warentest haben Sie die neuesten Nach­richten für Verbraucher immer im Blick. Sie haben die Möglich­keit, Newsletter aus verschiedenen Themen­gebieten auszuwählen.

test.de-Newsletter bestellen

Dieser Artikel ist hilfreich. 21 Nutzer finden das hilfreich.