Drucker Test

Bunte Bilder sind teuer - wenn sie auf Papier gedruckt werden. Das gilt nicht für den Kauf des Printers: Tintenstrahldrucker gibts schon für deutlich unter 100 Euro. Was Fotoausdrucke so teuer macht, sind die enorm hohen Preise für Tintenpatronen. Und die halten meist nicht sehr lange. Umgerechnet kann ein ganzseitiges Farbfoto im Format A4 bis zu 3,60 Euro kosten. Muss aber nicht. Farblaserdrucker sind in Sachen Druckkosten viel günstiger. Und sie sind auch schneller. Dafür gibt es sie erst ab 1 000 Euro.

Im Test: 17 Tintenstrahl- und 4 Farblaserdrucker untersucht und bewertet. Eine Erkenntnis: Qualität und Druckzeit beeinflussen sich meist. Preise: 80 bis 1 200 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Drucker

Dieser Artikel ist hilfreich. 981 Nutzer finden das hilfreich.