Ein Monteur, der in den Nieder­landen im Einsatz war, kann 468 Euro für die Besuchs­fahrten seiner Frau als Werbungs­kosten abziehen. Denn alternativ würden die Reise­kosten des Mannes für seine Besuche zuhause gelten (Finanzge­richt Münster, Az. 12 K 339/10 E). Das letzte Wort hat der Bundes­finanzhof (BFH, Az. VI R 22/14).

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.