Dividenden Meldung

Die Deutsche Börse hat die Zusammensetzung ihres Dividendenindex DivDax geändert. Neu aufgenommen in den Index wurden Deutsche Lufthansa, Daimler, MAN und BMW. Sie ersetzen die Aktien von Merck, Linde, Volkswagen und Beiersdorf.

Der DivDax wird einmal jährlich im September angepasst und umfasst die 15 dividendenstärksten Titel des Dax. Der Index bietet Anlegern Orientierung, die auf Unternehmen mit hohen Gewinnausschüttungen setzen. Mehrere Indexzertifikate und Investmentfonds bilden den DivDax ab.

Die Dividendenrendite ergibt sich, wenn man die zuletzt gezahlte Dividende durch den aktuellen Kurs teilt. Die höchste Rendite boten an unserem Stichtag 30. September Aktien von RWE (12,6 Prozent) und Deutscher Telekom (7,9 Prozent). Auch Deutsche Post (6,8 Prozent) und Münchner Rück (6,7 Prozent) hatten hohe Renditen (siehe Infodokument „Aktienstrategien“).

Dieser Artikel ist hilfreich. 277 Nutzer finden das hilfreich.