Dispozinsen Test

Die Schlechten: Wir zeigen alle Banken, die einen Dispozins von 14 Prozent und mehr verlangen. Wie im Vorjahr sind es über 20 Kredit­institute. Vier von ihnen sind alte Bekannte, wir haben sie rot markiert. (Stichtag 1. August 2011).

Banken und Sparkassen in Deutsch­land verlangen immer noch zu hohe Dispozinsen. Im Schnitt sind es 12,5 Prozent. Die teuersten Banken verlangen sogar mehr als 14 Prozent. Finanztest hat bei über 1 600 Kredit­instituten die Höhe der Dispozinsen erfragt. Auf einen Blick: Die insgesamt 72 Banken, die weniger als 10 Prozent für die Konto­über­ziehung verlangen – ebenso nennt Finanztest die negativen Ausreißer, die 14 oder mehr Prozent für die Über­ziehung kassieren.

Online-Extra: In den Tabellen auf test.de und im PDF zum Download erhalten Sie die Test­ergeb­nisse aller mehr als 1 600 getesteten Banken.

Hinweis: Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuel­leren Test: Dispozinsen

Sie können aber weiterhin das PDF des Tests aus Finanztest 10/2011 erhalten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1454 Nutzer finden das hilfreich.