Kamera Test

Frisch getestet: Die neue Olympus OM-D M10 III, eine spiegellose Systemkamera für Einsteiger und die neue Voll­format-Spie­gelre­flexkamera Nikon D850 für Profis. Ebenfalls frisch aus dem Test­labor kommen die Ergeb­nisse für die hoch­wertige Kompakt­kamera Sony RX10 IV mit Superzoom. Der Produktfinder liefert die beste Kamera für jede fotogra­fische Situation. Von der kleinen Kompakten bis zur hoch­wertigen Systemkamera mit Wechsel­objektiven. Die Daten­bank liefert Testbe­richte, Preise und Ausstattungs­details für 1676 Kameras, davon 326 aktuell lieferbar.

Neue Kameras

  • Canon EOS M100 + EF 50 mm STM EOS M100 + EF 50 mm STM
  • Canon EOS M100 + EF-M 15-45 IS STM EOS M100 + EF-M 15-45 IS STM
  • Fujifilm X-E3 + XF 18-55 R LM OIS X-E3 + XF 18-55 R LM OIS
  • Fujifilm X-E3 + XF 56 mm R APD X-E3 + XF 56 mm R APD
  • Nikon D850 + AF-S 24-120 G ED VR D850 + AF-S 24-120 G ED VR
  • Nikon D850 + AF-S 85 mm G D850 + AF-S 85 mm G
  • Olympus OM-D E-M10 III + 45 mm OM-D E-M10 III + 45 mm
  • Olympus OM-D E-M10 III + ED 14-42 EZ OM-D E-M10 III + ED 14-42 EZ
  • Sony Cyber-shot DSC-RX10 IV Cyber-shot DSC-RX10 IV

Die Test-High­lights im November

Unser Update im November bringt Test­ergeb­nisse für 4 neue Systemkameras in acht Ausführungen. Darunter die neue Voll­format-Spie­gelre­flexkamera Nikon D850, die auch bei wenig Licht bezaubert, und die spiegellose Olympus OM-D M10 III, mit der ein guter Einstieg in die Micro-Four-Thirds-Familie für unter 1 000 Euro gelingt. Auch bei den hoch­wertigen Kompakt­kameras gibt es ein neues Modell: die Sony RX10 IV. Die vierte Generation dieser hoch­wertigen Kompakt­kamera über­zeugt mit einem 25-fach-Zoom und bein­druckender Bild­qualität. Mit rund 2 000 Euro ist die neue Sony RX10 IV nicht eben billig. Ein Kauf­tipp für Sparfüche bleibt die etwas ältere III. Generation Sony RX10 III. Sie ist ähnlich gut und schon für 1 400 Euro haben – 600 Euro güns­tiger.

Daten­bank 9 neue Kameras im November 2017
Daten­bank Alle neuen Kameras 2017
Daten­bank Alle Systemkameras mit Sucher
Daten­bank Alle Systemkameras ohne Sucher
Daten­bank Alle hochwertigen Kompaktkameras

Das bietet Ihnen die Test-Daten­bank Kameras

Test­ergeb­nisse. Die Daten­bank liefert Testbe­richte, Preise und Ausstattungs­details für 1676 Kameras. Hier finden Sie Ihren persönlichen Testsieger! Preise, Fotos und Ausstattungs­listen sind kostenlos, ebenso unsere Kauf­tipps und das FAQ Kameras.

Test­kommentar. Nach dem Frei­schalten bekommen Sie Zugriff auf die gesamte Daten­bank mit Test­urteilen und ausführ­lichem Test­kommentar zu jeder Kamera.

Filter­möglich­keiten. Meist reichen drei Filterklicks in der Daten­bank, um die für Sie am besten geeignete Kamera zu finden. Die Details Ihrer individuellen Testsieger können Sie sich bequem als PDF herunter­laden.

Testbe­richte. Zusätzlich erhalten Sie nach dem Frei­schalten der Daten­bank auch Zugriff auf die Test-Artikel der Zeit­schrift test zum Thema „Kameras“. Sie können sich die Testberichte im Originallayout als PDF herunter­laden.

Objektive. Sie suchen nur ein Objektiv? Gute Linsen finden Sie in unserer Testdatenbank Objektive.

Fünf neue Kompakt­kameras im Test

Bei den einfachen Kompakt­kameras gibt es seit Oktober fünf neue Modelle. Darunter die Panasonic Lumix DC-TZ91, eine kleine Reisekamera mit starkem Zoom. Die Nach­folgerin der TZ81 kann allerdings nicht nahtlos an die Qualität ihrer Vorgängerin anknüpfen. Die ältere Panasonic Lumix TZ81 hat ein paar Megapixel weniger, ist aber deutlich besser im Bild! Im Vergleich mit einem Smartphone haben aber beide Modelle deutliche Vorteile. Durch ihr optisches Zoom­objektiv können sie Motive heran­zoomen und Details aufnehmen, aber auch größere Gruppen oder Land­schaften im Panorama einfangen. Drei wasser­dichte Outdoor-Modelle bieten sich als Begleiter auf herbst­lichen Touren an: Nikon Coolpix W300, Olympus Tough TG-5 und Ricoh WG-50.

Daten­bank 5 neue Kompaktkameras im Oktober 2017
Daten­bank Wasserdichte Kameras
Daten­bank Kameras für Kinder
Daten­bank Alle Kompaktkameras

Kauf­beratung – welche Kamera brauchen Sie?

Die Suche nach der besten Kamera beginnt mit der Frage nach dem Typ: Soll es eine Kompakte sein? Eine Hoch­wertige? Oder eine Systemkamera? Wir haben die Kameras auf fünf Gruppen verteilt.

Kompakt­kamera

Sie möchten einfach fotografieren, ohne viel Gedöns? Mit einer kleinen Kamera, die alles auto­matisch macht? Dann ist eine Kompakt­kamera die richtige Wahl. Der Begriff steht für hand­liche Kameras mit Auto­matik und integriertem Objektiv. Einige Modelle bieten auch manuellen Funk­tionen. Nicht alle Kompakt­kameras sind klein. Es gibt auch große Kompakt­kameras mit besonders starkem Zoom. Kompakt heißt dann nur, das Objektiv ist fest angebaut und nicht wechsel­bar. Die test.de-Daten­bank zeigt die besten Kompakt­kameras.

Daten­bank Neue Kompaktkameras
Daten­bank Alle Kompaktkameras

Hoch­wertige Kompakt­kamera

Sie suchen eine kompakte Kamera, die höhere Ansprüche erfüllt? Ohne Wechsel­objektive? Dann ist eine hoch­wertige Kompakt­kamera die richtige Wahl. Sie bietet manuelle Funk­tionen und ein licht­starkes Objektiv. Das ist im Gegen­satz zur Systemkamera nicht wechsel­bar, dafür bleibt die Kamera kompakt. Hoch­wertige Kompakt­kameras mit Stan­dard­zoom sind kaum größer als einfa­che Kompakt­kameras, liefern aber besonders beein­druckende Bilder. Modelle mit Superzoom sind sehr vielseitig. Sie haben alle Brenn­weiten an Bord, von Weitwinkel bis Tele.

Daten­bank Neue hochwertige Kompaktkameras
Daten­bank Alle hochwertigen Kompaktkameras

Systemkamera mit Sucher

Sie möchten nur das Beste? Dann ist eine Systemkamera mit Sucher die richtige Wahl. Entweder eine Spie­gelre­flexkamera oder eine moderne Systemkamera ohne Spiegel. Beide Varianten bieten alle Gestaltungs­möglich­keiten für gute Fotos: Blende, Belichtungs­zeit, Brenn­weite – alles ist variabel. Das Objektiv ist wechsel­bar und es gibt Zubehör satt: Die Kamera wächst mit Ihren Ansprüchen.

Daten­bank Neue Systemkameras mit Sucher
Daten­bank Alle Systemkameras mit Sucher

Systemkamera ohne Sucher

Die richtige Wahl für alle, die eine kleine und hoch­wertige Kamera wünschen. Ohne Sucher ist die Systemkamera etwas kompakter. Einige Modelle sind auch mit Aufsteck­sucher zu haben. Derart ausgestattet können Sie den Sucher bei Bedarf ergänzen.

Daten­bank Alle Systemkameras ohne Sucher

Besonderheiten

Normale Kameras sind nicht ihr Ding? Wie wär es statt­dessen mit einem Foto-Smartphone oder einem Kameraauf­satz, der Ihr Smartphone zur Zoomkamera macht?

Daten­bank Besonderheiten

Jetzt freischalten

TestKamera14.11.2017
3,00 €
Zugriff auf Testergebnisse für 1676 Produkte (inkl. PDF).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 9 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 19423 Nutzer finden das hilfreich.